Posted by on Dez 10, 2014 in | Keine Kommentare

Seit Januar 2013 präsentiere ich Acrylbilder auf Leinwand unter dem Titel „Ik bün jümmer dor for di“ (Ich bin immer da für Dich) im Eiscafé am Amtsdamm in Hagen. Nach dem Erfolg der Ausstellung, bekam ich 2014 die Gelegenheit, eine weitere Serie im Eiscafé auszustellen.

Die zweite Ausstellung trägt den Titel „Auf zu neuen Ufern“. Ebenfalls in Acryl auf Leinwand, zeigen die Bilder einen ganz anderen, neuen Stil: In kräftigen Farben sind die zerfließenden Motive zu erkennen und tragen jeweils einen lateinischen Begriff. Aus dem Verkauf der Bilder im Eiscafé geht ein Teil des Erlöses an das Kinderhospiz Löwenherz in Syke.

In dieser Serie findet sich auch der Phönix, ein von mir immer wieder gerne genutztes Motiv, Sinnbild der Auferstehung und des Neubeginns. Der Leuchtturm, der auf allen diesen Bildern neben meiner Signatur zu sehen ist, steht als Symbol für Sicherheit und Orientierung – ein Signal, das jedem auch in schwierigen Gewässern den richtigen Weg weist.